BUTTER BEI DIE FISCHE

Hochdeutsche Erstaufführung

In Anton Kaysers Lokalität geht es turbulent zu. Sein Restaurant ist nicht nur kulinarischer Wohlfühlort,
sondern auch beliebter Treffpunkt, spannende Dating-Börse, kreativer Umschlagplatz und Tatort kurioser Straftaten. Mit viel Humor und Augenzwinkern wird allesjeweils in einer kleinen Geschichte erzählt
und ist durch eine amüsante Hauptgeschichte verbunden.
Mit Melanie Johannsen, Carola von Sturmfeder, Dirk Magnussen und Michael Wempner

Unsere neuen Termine im Bürgerhaus Harrislee.
Der Vorverkauf startet am 02. Mai.

Über uns…

Wir sind ein freies Theater, das 2010 gegründet wurde und ohne öffentliche Förderung außergewöhnliche Schauspiel-, Comedy- und Musicalproduktionen auf die Bühne bringt. Dabei halten wir uns nicht an konventionelle Theaterkonzepte, sondern entwerfen stets neue Produktionen, die immer eine gewisse Einzigartigkeit darstellen. Die Leitung liegt in den Händen von Dirk Magnussen und Michael Wempner. Mit innovativen Ideen bei der Stückauswahl oder auch skurrilen Eigenproduktionen sorgen sie mit ihrem 30-köpfigen Ensemble immer wieder für beste Unterhaltung und unvergessliche Theaterabende.

Zudem begeistern die „BroFis“ ihr Publikum jedes Jahr mit einem professionellen Kinder- und Jugendtheaterstück und diversen Sonderprogrammen. Mit dem Norden ist unser Theater fest verwurzelt, daher finden Sie von Zeit zu Zeit ein Stück in niederdeutscher Sprache im Programm.

Erleben Sie bei uns Theater in allen Variationen! Informieren Sie sich auf diesen Seiten über unsere Stücke, unser Ensemble, unseren Spielplan und die Spielorte, in denen wir regelmäßig zu Gast sind!

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!
Ihre BroFis von der
Broschmann & Finke Theater Company

DRAMA-KINGS

Theaterkomödie von Stefan Lehnberg

Die beiden Protagonisten Jerome und Eric sind zwei Schauspieler, die zu einem Vorsprechen eingeladen wurden, aber obwohl das Betriebsbüro nicht müde wird, zu versichern, dass sich der Regisseur bereits im Hause befindet und jeden Moment auf der Probe erscheinen muss, bleiben die beiden allein. Um ihre Chance, die Rollen zu erhalten zu vergrößern, beschließen sie, die Wartezeit zu nutzen und schon alleine etwas zu proben.

Hierbei prallen die beiden total gegensätzlichen Charaktere der beiden Schauspieler aufeinander. Jerome, der übergriffige Feingeist und Eric der bodenständige Raubautz. Bei ihren Versuchen, die zu probende Szene komisch zu gestalten, scheitern sie komplett (was allerdings umso komischer für die Zuschauer ist) und kommen bei ihren permanenten Streitigkeiten vom Hundertsten ins Tausende, wobei dem Zuschauer ein intensiver Blick hinter die Kulissen des Theaters gewährt wird.

Mit Arne Christophersen und Dirk Magnussen, Regie: Michael Wempner

Schnappschüsse

Hier findet Ihr eine kleine Auswahl an Fotos mit Kollegen, die wir getroffen haben.

Zwei echte Les Humphries Sänger (Peggy Evers-Hartig und Christopher Yim) zu Besuch bei einer Vorstellung von Rock my Soul.
(Foto: Felcitas Gloyer)
BroFi und der Komiker Hans-Herrmann Thielke im Irish Pub Flensburg.
BroFi trifft Carlo von Tiedemann bei der Kieler Woche. Sein Kommentar “Sensationell!”
BroFi und “Movie Star” Harpo beim Schleswig-Holstein Tag, Eckernförde.
Kabarettist Manfred Degen besuchte die BroFi Show in Bredstedt.