Jahreswechsel und neue Termine 2023!

Verehrtes Publikum, liebe Fans und Freunde…

Feiern sie den Jahresausklang mit unserer Musik-Dramödie „Dritter Frühling“
Wenn zwei Autoren im Team arbeiten sind die Voraussetzungen schon mal richtig gut. Wenn die beiden dann noch ein Ensemble um sich scharen, dass musikalisch wie auch schauspielerisch alle Register ziehen kann, dann ist der Erfolg schon fast vorgezeichnet. Arne Christophersen und Michael Wempner haben mit diesem Stück eine wahre Theaterperle hervorgebracht. Mal frivol, mal zynisch aber letztlich immer herzlich und gespickt mit viel Humor vollbringen diese Senioren ein wahres Kunststück und präsentieren zudem grandiose Hits aus 5 Jahrzehnten.
Sechs sehr vitale Schauspielerinnen und Schauspieler, allesamt Ü 90, werden nach einem Feuer in ihrem Seniorenheim von ihrer Pflegerin provisorisch im Kulissenlager des benachbarten Theaters „untergebracht“. Hier richten sie sich – ganz nach dem Motto „The show must go on“ – heimisch ein und zelebrieren unnachgiebig ihren dritten Frühling.
Am 29. + 31.12.2022 im Theatersaal der Waldorfschule.
Und auch 2023 geht es weiter; vom 11.02. – 05.03.2023 im Bürgerhaus Harrislee.

Lahme Ente, blindes Huhn
Ursprünglich nur als mobiles Theater für Schulen und Kindergärten gedacht, gehen wir mit diesem fröhlichen Kinderstück nun auch auf die Bühne. Wortwitz und kindgerechtes Spiel zeichnet diese wunderbare Geschichte von Ulrich Hub aus. Michael Wempner und Dirk Magnussen nehmen die Kinder mit auf eine unglaubliche Reise mit überraschendem Ausgang. Am 28. und 29.01.2023 jeweils um 14.00 und 16.00 Uhr ist das einstündige Stück auf der Bühne im Bürgerhaus Harrislee zu sehen.

Zeitreise – „Two-Men-BroFi Show“ – im Culturgut ausverkauft – ab März 2023 im Bürgerhaus Harrislee
1996 war der Startschuss für das Bühnenleben von Frau Broschmann und Frau Finke. Aus der Taufe gehoben wurden die Damen von Dirk Magnussen und Michael Wempner. Die beiden Komiker präsentieren in einer kunterbunten Show neue Gags, selten gespielte Kabinettstückchen und die wahren BroFi- Klassiker.
Am 17., 18 und 19. März auf der Bühne im Bürgerhaus Harrislee zu sehen.

Drama-Kings
Jerome und Eric sind zwei Schauspieler, die zu einem Vorsprechen eingeladen wurden. Obwohl das Betriebsbüro nicht müde wird, zu versichern, dass sich der Regisseur bereits im Hause befindet und jeden Moment auf der Probe erscheinen muss, bleiben die beiden allein. Sie beschließen die Wartezeit zu nutzen und alleine etwas zu proben. Hierbei prallen die beiden total gegensätzlichen Charaktere der beiden Schauspieler aufeinander. Bei ihren Versuchen, die zu probende Szene komisch zu gestalten, scheitern sie komplett und kommen bei ihren permanenten Streitigkeiten zu der Erkenntnis: Das Leben schreibt die besten Geschichten. Mit Arne Christophersen und Dirk Magnussen. Regie: Michael Wempner.
Am 10. und 11. März auf der Bühne im Bürgerhaus Harrislee zu sehen.

Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen beginnt am 05. Dezember.
Karten gibt es dann unter www.reservix.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Weitere Infos unter www.brofi.net