Lahme Ente, blindes Huhn

Die Broschmann & Finke Theater Company kommt mit dem „mobilen“ Theater zu Ihnen und präsentiert das Zwei-Personen Stück „Lahme Ente, blindes Huhn“ von Ulrich Hub.

In einem verlassenen Hinterhof stolpert ein blindes Huhn über eine lahme Ente. Das blinde Huhn ist auf dem Weg zu dem Ort, an dem der geheimste Wunsch in Erfüllung gehen soll. Da das Huhn keinen Blindenhund hat, fordert sie die Ente auf, sie zu begleiten. Obwohl die Ente große Angst vor der Welt draußen hat erklärt sie sich bereit, das blinde Huhn zu führen. Auf der Reise warten einige Herausforderungen auf die Beiden. Schließlich scheint auf dem höchsten Gipfel der Welt endlich das Ziel erreicht..

Konzept und Regie: Dirk Magnussen und Michael Wempner

Dauer: 50 Min.

Sa. 28.01. und So. 29.01.2023 jeweils um 14.00 und 16.00 Uhr im Theater im Bürgerhaus Harrislee.