2 thoughts on “Presse: Kritik zu „Tiet to leven“”

    1. Sehr verehrte Frau Schröder,
      für den Herbst 2018 sind Vorstellungen von „Tiet to leven“ geplant, aber konkrete Termine gibt es noch nicht. So bald die Termine feststehen, erfahren Sie sie über unseren Newsletter oder hier auf unserer Website.

      Viele Grüße
      Ihre BroFis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.